Anglervergnügen

Das Anglervergnügen war trotz einsetzendem Regen ein voller Erfolg.

Insgesamt kamen 150 Besucher zum Vereinsgelände und fanden ausreichend Angebot für das leibliche Wohl. So konnten neben Grillwurst und Fleich u.a. 200 Fischbuletten und 110 Räucherforellen verkauft werden. Erstmals hatte der OAV auch angrenzende Nachbarnvereine (Tennis, Volleyball, Kegeln) und befreundete Angler vom Plessower See eingeladen. Trotz einsetzendem Regen gelang es DJ Dirk einige Sportsfreunde auf das Tanzpaket zu locken.
Fazit: Erfolgreiche Veranstaltung - lediglich das Wetter versuchen wir im nächsten Jahr besser zu machen.

 

Petri Heil

Detlev

  • keine Termine für Boote slippen.
  • Monatsversammlung am 24.04., Baumblütenfest am 25.04., Umwelttag am 07.05. sowie Skat am 09.05. stehen auf der Kippe. 

Fischereiordnung des Landes Brandenburg (BbgFischO)

Schonzeiten - Mindestmaße

in Anlage