Barschangeln 30. Oktober 2021

Beim Herbst-Barsch-Angeln 2021, das am 30. Oktober 2021 stattfindet, ringen insgesamt 13 Sportfreunde um das beste Fangergebnis. Aufgrund des sonnigen Vormittags müsste man vermuten, dass hier und Heute Sonnenbarsche gefangen werden, Zielfisch ist aber ausschließlich unser heimischer Flußbarsch.

Die Angelzeit ist auf drei Stunden von 08:00 - 11:00 Uhr begrenzt.

 

 

Den größten Fisch des Tages fängt unser 1. Vorsitzender, Stefan Gmeiner. Die Wertung sieht jedoch die Gesamtlänge von insgesamt drei gefangenen Fischen vor, so dass auch dieser 40iger Barsch allein nicht zum Tagessieg führt. Den erringt unser Sportfreund Nahler.

Nach Auswertung steht die Platzierung fest:

1. Platz Nahler (gesamt 105 cm)

2. Platz Gmeiner (gesamt 98 cm)

3. Platz Liepelt (gesamt 98 cm)

 

Petri Heil

Detlev

 

hier die Bilder des Tages

 

Aktuelle Information - Corona-Virus

Stand: 23.11.2021

 

Fischereiordnung des Landes Brandenburg (BbgFischO)

Schonzeiten - Mindestmaße

in Anlage