Viertes Hegeangeln 2020 knapp 300 Fische und 75 kg

 

Am Sonnabend, den 10. Oktober trafen sich die aktiven Angler des Ortsanglervereins bei herbstlichen Temperaturen zum letzten Hegeangeln 2020. Insgesamt stellten sich 16 Sportsfreunde der Herausforderung, möglichst viele Friedfische zu fangen. Hier stand ja letztendlich auch die Entscheidung im „Ringen“ um den diesjährigen Titel des besten Anglers beim Hegeangeln auf dem Spiel.

Sportwart Max Schweingruber gab wie immer den zu beangelnden Gewässerabschnitt (Großer Zernsee) bekannt und schickte die Sportsfreunde mit einem einfachen „Petri – Heil!“ aufs Wasser. Um 08.30 Uhr gab er die Angeln mit einer gewohnt lauten Hupe frei. Wie bei den vergangenen Angeln galt, dass alle Fische unter 20 cm keinen Platz in der abschließenden Wertung finden. Ausnahme bildet hier jedoch die Schwarzmundgrundel. Am heutigen Tag wurden insgesamt 14 Schwarzmundgrundel gefangen. Der ungekrönte „Grundelkönig“ war mit 7 Grundeln unser Sportfreund Dobslaf.

 

Am heutigen Tag wurden ansonsten vorwiegend Plötzen gefangen. Hier lagen nach Stückzahl die Sportsfreunde Rehfeldt und Zilling mit je 44 Fischen, gefolgt durch unseren ersten Vorsitzenden Stefan Gmeiner mit 40 Fischen weit vor den anderen Teilnehmern. Insgesamt wurden am 10. Oktober 2020 285 Fische gefangen, die in die Wertung gingen. Diese ergaben ein Gesamtgewicht von 74,46 kg. Damit wurde das Vorjahresergebnis mit lediglich 75 Fischen und 8,45 kg bei Weitem übertroffen.

Mit großem Abstand belegt Sportsfreund Müller mit 16,95 kg den ersten Platz in der Tageswertung, Platz 2 mit 8,96 kg belegte Sportsfreund Rehfeldt und Platz 3 errang Sportsfreund Zilling mit 8,23 kg. 

Im Anschluss wurden die gefangenen Fische traditionell verarbeitet. Es konnten weit über 100 Fischbuletten hergestellt und zum großen Teil auch gleich Vorort verzehrt werden.

Das Ergebnis macht die Auswertung aller vier Hegeangeln 2020 noch einmal sehr interessant, da ausgezeichnete Favoriten auf den Gesamtgewinn an diesem Tag nicht teilgenommen haben. Das Ergebnis der Auswertung und die Siegerehrung werden bei der Jahreshauptversammlung am 05. Dezember 2020 erfolgen. Man darf gespannt sein.

 

Bilder

 

Petri Heil

Detlev

Carport Stand 24.09.2020

Fischereiordnung des Landes Brandenburg (BbgFischO)

Schonzeiten - Mindestmaße

in Anlage